Willkommen auf der DOS-Spiele Website !

In über 2 Jahrzehnten habe ich viele interessante, schöne und teils selten zu findende DOS-Spiele gesammelt, die ich längst noch nicht alle hier veröffentlicht habe. Trotzdem ist nun nach über 560 Spielen Schluss !

Die Website bleibt vorerst bestehen, aber ich werde kaum noch Arbeit darin investieren. Zum einen ist der Speicherplatz voll und zum anderen ist der 2. Nachwuchs da, so dass mir zu wenig Zeit dafür bleibt.

Viele haben die Spiele kostenlos heruntergeladen, aber nur sehr Wenige mich unterstützt. Daher sind die Tabs mit Downloads nun passwortgeschützt.


Für Leute wie mich, die sich gerne an die alten Commodore C64, Amiga und MS-DOS Zeiten erinnern, habe ich hier DOS-Spiele gesammelt, die aus verschiedenen Gründen Freeware oder Abandonware sind (werden aufgrund des Alters nicht mehr verkauft, Publisher existiert nicht mehr etc.). Viele dieser Spiele gibt es auch für die oben erwähnten C64 und Amiga Homecomputer. Manche der DOS-Versionen laufen sogar noch unter Windows 7 32-Bit. Andere muss man über einen DOS-Emulator, wie DOSBox (Freeware) starten. Jedenfalls sorgen sie immer noch für kurzweilige Unterhaltung für zwischendurch oder längerfristige Herausforderungen.

Trotz des Alters sind einige Spiele noch von der ESA (Entertainment Software Association) geschützt. Es kommt auch vor, dass plötzlich alte DOS-Spiele wieder über Retro Spiele-Sammlungen für Windows vermarktet werden und nicht mehr frei heruntergeladen werden dürfen. Ich bemühe mich, meine Seite diesbezüglich aktuell zu halten. Sollte ich etwas übersehen, so bitte ich um Nachricht ("Kontakt"-Tab). Es ist nicht meine Absicht, illegale Software zu verbreiten.

 

Des Weiteren stelle ich für Hobby BASIC-Programmierer meine selbst erstellten Programme zur Verfügung. Ursprünglich waren viele Programme Demos oder Experimente, die ich später erweitert habe. Nach dem Compilieren mit z.B. FIRST BASIC (Freeware/alte Version von PowerBasic) sind sie sogar noch unter Windows 7 32-Bit lauffähig. Sie können jedoch NUR mit achtstelligen Dateinamen plus dreistelligen Kürzeln, wie unter DOS, umgehen. Längere Dateinamen werden mit "~" abgekürzt. Unter DOS-Emulationen, wie DOSBox, sollten alle Programme lauffähig sein.

 

Hier gibt es kein Forum, weil meines Wissens der Administrator - also ich - für den Inhalt verantwortlich wäre und mir die Zeit fehlt, alle Beiträge zu kontrollieren.

Das Kontaktformular unter dem "Kontakt/Nachrichten"-Tab ist nun aus oben genanntem Grund deaktiviert. Hier findet Ihr nur noch die bisherigen Fragen, Anregungen, Kritiken und Antworten.

DOS-Tools und Demos/Intros sind noch frei unter folgendem Link erhältlich:

HTTP://DOS-Tools.Jimdo.com